Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

ABB ernennt Carolina Granat zum Chief Human Resources Officer

Montag, 11. Januar 2021
Carolina Granat hat zum Januar 2021 als Nachfolgerin von Sylvia Hill den Posten der Chief Human Resources Officer bei ABB angetreten. In dieser Funktion wurde sie in die Konzernleitung berufen.

Zuvor war Granat bei ABB als Global Head of People Development tätig. Frühere berufliche Stationen umfassen Personalverantwortung bei Sandvik und Boston Consulting Group (BCG) Sie hält einen Master-Abschluss in Human Resources Management der Karlstad University in Stockholm.

ABB in ein internationaler Technologiekonzern mit einem Portfolio in den Bereichen Elektrifizierung, Robotik, Automation und Antriebstechnik. Das Unternehmen beschäftigt rund 110 000 Mitarbeitende in über 100 Ländern.(he)

Artikel teilen


Meistgelesene Artikel

Top Themen

Weitere Themen
Folgen sie uns auf
1 Jahr für CHF 160.–

Abonnieren Sie jetzt Penso und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mit 8 Print-Ausgaben pro Jahr und dem vollen Zugriff auf alle Artikel auf penso.ch sind Sie stets gut informiert.