Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

HDI Global beruft Arnoud Bos in die neu geschaffene Position des Global Head of Human Resources

Donnerstag, 23. Juni 2022
Arnoud Bos wird zum 1. Juli 2022 in der neu geschaffenen Position des Global Head of Human Resources (HR) in das Versicherungsunternehmen HDI eintreten.

In seiner neuen Funktion wird der 46-jährige Niederländer für das Personalmanagement bei HDI Global verantwortlich sein und mit den lokalen Einheiten zusammenarbeiten, um eine weltweit harmonisierte Personalstruktur für HDI Global zu schaffen, heisst es in der Medienmitteilung.

Bos wechselt von Landal GreenParks, einem niederländischen Tourismusunternehmen mit rund 3 500 Mitarbeitenden, wo er in den letzten fünf Jahren als Global Human Resources Director tätig war. Zuvor war er bereits von 2004 bis 2017 für HDI Global tätig, als er die niederländische Personalabteilung von HDI Global leitete.

Der Industrieversicherer HDI unterhält Auslandsniederlassungen – darunter Lausanne und Zürich –, Gesellschaften sowie Netzwerkpartner in mehr als 175 Ländern mit insgesamt 3 700 Mitarbeitenden.

Artikel teilen


Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Folgen sie uns auf