Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Itee Satpathy tritt als Chief Human Resources Officer Nachfolge von Friedrich von Gadow bei Medmix an

Montag, 27. Dezember 2021
Seit 1. Dezember 2021 wirkt Itee Satpathy als Chief Human Resources Officer und Mitglied der Konzernleitung beim Medizintechnik-Unternehmen Medimix, einem Spin-off der Sulzer-Gruppe. Sie tritt die Nachfolge von Friedrich von Gadow an, der als Chief Human Resources Officer zu Sulzer wechselte.

Satpathy war vor ihrer Ernennung drei Jahre bei Sulzer als Global Head of People Development and Internal Communications tätig, nachdem sie bei Syngenta global für Talent Development und Diversity. Itee Satpathy hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaft und Statistik von der Utkal University, Indien, und einen Master-Abschluss in Human Resources von XLRI Jamshedpur.

medmix ist ein Anbieter von hochpräzisen Verabreichungsgeräten. Das Unternehmen agiert an 12 Produktionsstandorte weltweit mit 1'900 Mitarbeitenden. Der Hauptsitz befindet sich in Baar.

Artikel teilen


Folgen sie uns auf
1 Jahr für CHF 160.–

Abonnieren Sie jetzt Penso und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mit 8 Print-Ausgaben pro Jahr und dem vollen Zugriff auf alle Artikel auf penso.ch sind Sie stets gut informiert.