Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Kathrin Braunwarth neu in der Geschäftsleitung der AXA Schweiz

Montag, 23. Januar 2023
Kathrin Braunwarth übernimmt die Leitung des Ressorts «Data, Technology & Innovation» und wird Mitglied der Geschäftsleitung der AXA Schweiz.

Der Verwaltungsrat der AXA Schweiz hat Kathrin Braunwarth zur neuen Leiterin «Data, Technology & Innovation» und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt.

Braunwarth bringt grosse Erfahrung in der IT und im Versicherungswesen mit. Seit 2015 ist sie in wechselnden leitenden Positionen für den öffentlich-rechtlichen deutschen Allbranchenversicherer «Versicherungskammer» tätig, derzeit als Bereichsleiterin IT. Von 2010 bis 2015 arbeitete Braunwarth bei der «Allianz Deutschland».

Die 42-Jährige hat ein Betriebswirtschaftsstudium als Diplomkauffrau sowie ein Masterstudium in Financial Management & Electronic Commerce abgeschlossen und anschliessend an der Universität Augsburg doktoriert. Zuvor hatte sie sowohl in Betriebswirtschaftslehre als auch in Angewandter Informatik erfolgreich ein Bachelorstudium absolviert.

Kathrin Braunwarth folgt auf Andreas Maier, der nach 11 Jahren erfolgreicher Leitung des Ressorts «Data, Technology & Innovation» Ende September 2023 in Pension geht.

Artikel teilen


Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Folgen sie uns auf