Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Metro AG beruft Christiane Giesen als Chief Human Resources Officer (CHRO) und Arbeitsdirektorin in den Vorstand.

Mittwoch, 27. April 2022
Giesen folgt voraussichtlich zum 1. Dezember 2022 oder früher Andrea Euenheim, die zum 31. März 2022 aus dem Vorstand ausgeschieden ist. Christiane Giesen ist derzeit Mitglied im Vorstand der Aral AG. Dort verantwortet sie das europäische B2B-Geschäft mit Schnittstellenfunktion für das Convenience- und Logistikgeschäft.

Die Diplom-Betriebswirtin Christiane Giesen ist 46 Jahre alt und war bei BP, dem Mutterunternehmen der ARAL AG, seit 1998 in verschiedenen Positionen tätig. Sie bekleidete u.a. kommerzielle Funktionen mit starker Kundenorientierung und leitet heute das europäische Grosshandelsgeschäft mit Mitarbeitenden sieben Ländern und einem Umsatzvolumen von rund 10 Mrd. USD. Als starke Führungspersönlichkeit pflegt sie eine enge Zusammenarbeit mit Betriebsräten und Gewerkschaften.
Metro ist ein internationaler Grosshändler mit Food- und Non-Food-Sortimenten. Das Unternehmen ist in über 30 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 95000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2020/21 erwirtschaftete Metro einen Umsatz von 24,8 Mrd. €.

Artikel teilen


Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Folgen sie uns auf