Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Viviane Minden ist Global Head of HR / Chief Human Resources Officer bei Bachem

Donnerstag, 22. September 2022
Seit dem 1. August ist Viviane Minden in dieser neu geschaffenen Funktion der CHRO bei Bachem tätig.

Viviane Minden kommt von Novartis, wo sie als Change, Communications and Training Head für verschiedene unternehmensweite technologiegetriebene Transformationsprogramme verantwortlich war, unter anderem für die Transformation des Enterprise Resource Planning (ERP).

Bei Novartis hatte sie eine Vielzahl von HR-Führungspositionen inne. In ihrer letzten Position als HR-Leiterin war sie für die Pharmaentwicklung, die klinische Entwicklung und Biostatistik sowie die Entwicklung in China und Japan verantwortlich.

Viviane Minden wird an den CEO von Bachem, Thomas Meier, berichten

Die Bachem Holding AG ist ein schweizerisches Technologieunternehmen, das Produkte und Dienstleistungen für Pharma- und Biotech-Unternehmen sowie -Forschung entwickelt. Es ist spezialisiert auf die Herstellung von Peptiden und Oligonukleotiden. Per Ende 2021 beschäftigte die Bachem Holding AG weltweit 1639 Mitarbeitende und erwirtschaftete einen Umsatz von 503.2 Mio Franken.

Artikel teilen


Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Folgen sie uns auf