Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Sozialversicherungen während Auslandeinsätzen

Donnerstag, 02. Dezember 2021 - Gertrud E. Bollier
Herr Karlsson muss für drei Wochen ins Ausland auf Montage; Frau Schultze (Grenzgängerin in die Schweiz) möchte auch nach der Corona-Sonderregelung zwei Tage die Woche im Homeoffice arbeiten. Was ist betreffend Sozialversicherungen vorzukehren?
Alle Industriestaaten haben eigene Sozialversicherungen. Ihre Gesetzgebung bezieht sich auf im Land wohnhafte oder erwerbstätige Personen. Um die soziale Sicherheit von Personen im grenzüberschreitenden Verkehr zu regeln, hat die Schweiz mit verschiedenen Staaten und Organisationen Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen. Damit wird die Doppelbelastung der beitragspflichtigen Person durch Sozialversicherungsbeiträge im Wohnsitz- und im Beschäftigungsland verhindert. Zudem werden Angehörige der betreffenden Vertragsstaaten ...
Kurzabonnement Penso
Jetzt ganz einfach weiterlesen
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf penso.ch auf all Ihren Geräten
  • 1 Print-Ausgabe
  • Zeitschrift als E-Paper lesen
CHF 25.–
ABONNIEREN
Sie haben Penso bereits abonniert?

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Folgen sie uns auf