Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Artikel zum Thema Altersvorsorge

Studie: Schweizer finden eine Reform der Altersvorsorge notwendig

Studie: Schweizer finden eine Reform der Altersvorsorge notwendig

18.11.2020

Eine von Axa Investment Managers Schweiz durchgeführte Studie zeigt: Vier von fünf PK-Versicherten erachten eine Reform der Altersvorsorge als notwendig. Die Einsicht, dass Rentenkürzungen und die Erhöhung des Rentenalters zur Sicherung der Altersleistungen wohl unumgänglich sind, hat deutlich zugenommen. Die beliebteste Korrekturmassnahme zur Sicherung der Altersvorsorge ist nach wie vor das freiwillige, steuerbegünstigte Sparen. Die Studie spricht auch das Thema Solidarität in der 2. Säule an.

Folgen sie uns auf
1 Jahr für CHF 160.–

Abonnieren Sie jetzt Penso und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mit 8 Print-Ausgaben pro Jahr und dem vollen Zugriff auf alle Artikel auf penso.ch sind Sie stets gut informiert.