Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Teilpensionierung und Sozialversicherung

Donnerstag, 29. Oktober 2020 - Kurt Häcki
Der schrittweise Ausstieg aus dem Erwerbsleben ist eine Möglichkeit, sich auf die Lebensphase nach der Pensionierung vorzubereiten. Dabei sind vor allem für Arbeitnehmende einige Auswirkungen auf die Sozialversicherungen zu beachten.
Zu beachten bei ...AHV/IV Solange der Beschäftigungsgrad nicht kleiner wird als 50%, ist die Beitragspflicht an die AHV/IV/EO (und die ALV) weiterhin erfüllt. Sinkt der Beschäftigungsgrad unter 50%, ist mit der AHV-Ausgleichskasse Kontakt aufzunehmen, um zu prüfen, ob mit der weiteren Erwerbstätigkeit die Beitragspflicht (bis zum ordentlichen AHV-Alter) erfüllt wird. Ist eine Person nicht dauernd und voll erwerbstätig, gilt sie als nichterwerbstätig. Die AHV-Ausgleichskasse nimmt eine sogenannte Vergleichsrechnung ...
Kurzabonnement Penso
Jetzt ganz einfach weiterlesen
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf penso.ch auf all Ihren Geräten
  • 1 Print-Ausgabe
  • Zeitschrift als E-Paper lesen
CHF 25.–
ABONNIEREN
Sie haben Penso bereits abonniert?

Top Themen

Weitere Themen
Folgen sie uns auf
1 Jahr für CHF 160.–

Abonnieren Sie jetzt Penso und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mit 8 Print-Ausgaben pro Jahr und dem vollen Zugriff auf alle Artikel auf penso.ch sind Sie stets gut informiert.