Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Menschen

Vom Prozessdiener zum Dialogjongleur
Kommunikation HR-Prozesse Arbeitgebermarke Arbeitsorganisation Transformation

Vom Prozessdiener zum Dialogjongleur

03.06.2021

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist Personalverantwortlichen klar: HR befindet sich im Auge des Sturms. Hier laufen die Fäden zusammen, wenn es um die Stärke und Resilienz der Arbeitgebermarke, die Mitarbeiterbindung oder auch den Umbau der Arbeitsorganisation insgesamt geht. Will HR an allen Fronten mitreden, braucht es vor allem ein sattelfestes Kommunikationsmanagement

Astrid Warren zum Chief People Officer und Mitglied des Executive Committee bei IDEMIA Group berufen
Personalien

Astrid Warren zum Chief People Officer und Mitglied des Executive Committee bei IDEMIA Group berufen

31.05.2021

Astrid Warren hat im Mai ihre neue Positon als Chief People Officer bei dem französischen Anbieter im Bereich «Augmented Identity» angetreten. Sie war mehr als 20 Jahre in führenden Positionen im Personalwesen in weltweiten Technologieunternehmen tätig. In ihrer Funktion berichtet sie direkt an den President und CEO der IDEMIA Group und wird für die Personalstrategie und -agenda der IDEMIA Group verantwortlich sein.

Meistgelesene Artikel

Top Themen

Weitere Themen
Folgen sie uns auf
1 Jahr für CHF 160.–

Abonnieren Sie jetzt Penso und bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mit 8 Print-Ausgaben pro Jahr und dem vollen Zugriff auf alle Artikel auf penso.ch sind Sie stets gut informiert.